Tag Archives: absatzformatierung

jedes Kapitel auf einer neuen Seite anfangen – mit #Ebenenformatvorlagen ein Klacks

Zur├╝ck zu unserer vorwissenschaftlichen oder hauptwissenschaftlichen Arbeit. Ja, wir sitzen schon lange daran – soll ja auch eine gute Note herausschauen ­čÖé Heute lassen wir jedes Kapitel auf einer neuen Seite beginnen. Jaaaa, gut, wir k├Ânnten einfach vor jeder Hauptkapitel├╝berschrift einen Seitenwechsel einf├╝gen – EINF├ťGEN > Seiten > Seitenumbruch. Halt! Nicht mitmachen! Da gibt’s was Besseres. Den Seitenumbruch nehmen Sie besser nur in Einzelf├Ąllen. Sch├Âner ist: Sie teilen den Kapitel├╝berschriften mit, dass oberhalb ein Seitenumbruch stattzufinden hat. Dazu w├Ąhlen Sie im ├änderungsprozess f├╝r die Formatvorlage…

Read More »

#Word #Zeile oder #Absatz?

#Word #Zeile oder #Absatz?

Das ist hier die Frage … Word denkt ja grunds├Ątzlich in Abs├Ątzen, k├╝mmert sich selbst darum, wann eine neue Zeile f├Ąllig ist, und wechselt beim Enter-Dr├╝cken in einen neuen Absatz. Und es gibt einen ganzen Haufen Absatzformatierungen (START>Absatz), die eben immer f├╝r den ganzen Absatz gelten (also: ein Absatz ist linksb├╝ndig, Schluss, Aus, Basta, ich kann nur die dritte Zeile dieses Absatzes NICHT rechtsb├╝ndig formatieren; …)

Gleichzeitig kann man Word mit Shift+Enter zu einem Zeilenwechsel innerhalb des Absatzes n├Âtigen.
Die Wirkung von beiden Eingaben veranschaulicht das beigelegte Bild – alles klar?